Informationen zum Besuch von Fußballspielen während der Corona-Pandemie

Information zu Spielen der Jugendmannschaften und der 2. Herren des SV Hemsen

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Auflagen sind zu den Spielen der Jugendmannschaften und der 2. Herren maximal 50 Zuschauer zugelassen.
Zu den Zuschauern zählen auch die Trainer, Betreuer pp. der Mannschaften.

Für alle Zuschauer gelten auf dem Sportgelände die allgemein gültigen Abstandsregeln!

Sollten mehr Zuschauer als erlaubt erscheinen, kann kein Zutritt gewährt werden.

Wir bitten hierfür um Verständnis.

Information zu Spielen der 1. Herren des SV Hemsen

Bis auf Weiteres sind bis zu 500 Zuschauer zu den Spielen zugelassen.

Alle Zuschauer müssen Sitzplätze einnehmen.

Auch auf den Sitzplätzen gilt die Abstandsregelung.

Stehplätze sind nicht erlaubt.

Da Sitzplätze auf der Tribüne nur begrenzt zur Verfügung stehen, werden die Zuschauer gebeten, eigene Sitzgelegenheiten (Klappstühle) o.ä. mitzubringen.

Steht kein Sitzplatz mehr zur Verfügung und wird keine Sitzgelegenheit mitgebracht, muss der Zugang zum Sportgelände verwehrt werden.

Für lebensältere Personen (mit Rentenausweis) oder Personen mit Gehbehinderung werden Sitzplätze vorgehalten. Diese sind jedoch begrenzt, so dass kein Anspruch darauf besteht.

Von allen Zuschauern werden die Kontaktdaten (Vorname, Name, Anschrift, Telefon, Zeitraum des Aufenthaltes) erfasst.

Hierzu kann auch vorab das Kontaktformular auf der Homepage heruntergeladen und ausgefüllt mitgebracht werden ( Corona Besuchsdokumentation).

Das ausführliche/vollständige Hygienekonzept wird zeitnah auf dem Vereinsgelände ausgehängt.

 

Der Vorstand

Christian